ICEFIRE - Züchter Heilige Birma Katzen & Kitten
Heilige Birma Rassekatzen Züchter Schweiz, Birma Kitten, Zucht & Show Birmakatzen in Lilac Blue & Chocolate Point bei Sankt Gallen, Zürich, Winterthur
Home Birma Katzen
Heilige Birma Kitten
Heilige Birma Katzen
Über mich
Infos
Archiv
NEWS 2007 + 2008
NEWS 2009
NEWS 2010
NEWS 2011
NEWS 2012
A- Kitten
B- Kitten
C- Kitten
D-Kitten
E- Kitten
F- Kitten
G- Kitten
H- Kitten
i- Kitten
J- Kitten
K Wurf Birmakitten
Fotos K Kitten
L Wurf Birmakitten
In Memoriam
Archiv Bilderthemen
Medien
Kontakt/ Contact
Birma Züchter Links
Impressum

 

ICEFIRE Birma Kitten K- Wurf * 07.04.2012

 

 

   

Mutter: Internationaler Champion 
Gracy Queen of ICEFIRE
Heilige Birma Katze
Lilac Tabby Point,

Blutgruppe A, PKD negativ

 

Vater:  Champion
Rita`s Orlando
Heilige Birma Kater
Chocolate Point,
Blutgruppe A, PKD negativ

 

 

Fotos Kitten K- Wurf

1. Kissy Kiss Queen of ICEFIRE 
Farbe: Lilac Tabby Point
verkauft nach Zürich zu Angel und Emidio

2. Kimba King of ICEFIRE 
Farbe: Lilac Tabby Point
Verkauft zu Esther und Elmar nach Luzern

 

Ich bezeichne die Kitten nicht mit "Option" oder "reserviert", selbst wenn es Optionen/ Reservationen gibt. Alle Kitten sind "frei" zur Auswahl, so lange sie nicht mit Vertrag und Anzahlung "verkauft" sind und die neuen Besitzer schon einmal hier waren, um sich von den Babies aussuchen zu lassen ;-). Denn die Kleinen zeigen schon sehr genau, wen sie mögen und wen nicht. "Verkauft" heißt natürlich nicht "weg", denn alle Kitten bleiben mindestens bis zur 13. Woche bei ihren Mamas.

 

 

 


Kissy Kiss
 hat ein unvergleichliches Knutschgesicht. Sie ist wie ihre Mama eher zart gebaut. Alles an ihr ist flauschig, kurz und rund. Sie zeigt schon jetzt das begehrte hauchzartes Rosè-Lilac, gepaart mit sehr dunkelblauen Augen. Sie spielt sehr sanft, aber wehe sie hat ihr Fellmäuschen, dann wird das Wattebällchen zum knurrenden & fauchenden Mini-Tiger :-). Kissy Kiss ist der Liebling ihrer Cousine Fee, die entdeckt hat, dass es Spaß macht, mit den Kleinen "Puppen" zu spielen und sie zu bemuttern. 

 

 

 

 


Kimba
ist schon jetzt ein echter Junge. Er ist im Gegensatz zu seiner Schwester groß und kräftig und verspricht, ein wunderschöner, stattlicher Kater wie sein Opa Cashmere zu werden. Auch er zeigt schon jetzt das seltene Rosé Lilac. Kimba ist der "Tüftler" unter den Kitten. Er bringt sich selber mit Beharrlichkeit wichtige Dinge wie Säulenklettern oder Trockenfutter Fressen bei, ohne auf die buckelige Verwandtschaft zu warten. Er liebt alle seine Mamas sehr und tobt gerne mit den Jungs, getragen werden ist ihm aber zu "unmännlich". Dafür spielt er schrecklich gerne mit Fingern und schläft gerne im Arm seines Menschen auf dem Sofa. Kimba ist der gesprächigste von allen Kitten, er kann regelrecht "Fragen beantworten" (auch wenn ich die Antwort leider nicht verstehe ;-)).

 

 

Top
Heilige Birma Rassekatzen Züchter Schweiz, Birma Kitten, Zucht & Show Birmakatzen in Lilac Blue & Chocolate Point bei Sankt Gallen, Zürich, Winterthur | info@icefirecats.de